Download e-book for kindle: Allgemeine Psychopathologie: Für Studierende · Ärzte und by Karl Jaspers

By Karl Jaspers

ISBN-10: 3662358743

ISBN-13: 9783662358740

ISBN-10: 3662367041

ISBN-13: 9783662367049

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Allgemeine Psychopathologie: Für Studierende · Ärzte und Psychologen PDF

Best german_13 books

Download PDF by Georg von Hanffstengel: Billig Verladen und Fördern

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Allgemeine Psychopathologie: Für Studierende · Ärzte und Psychologen

Example text

Objektiv sind die rationalen Inhalte, z. B. von Wahnideen, die ohne Hineinversetzen in Seelisches durch bloßes Denken dieser Inhalte, d. h. rational verstanden werden. Subjektiv ist das eigentlich Seelische, das durch Hineinversetzen, Einfühlen, Miterleben erlaßt wird, z. B. das- ursprüngliche Wahnerlebnis. 3. Objektiv wird schließlich ein Teil dessen genannt, was eben subjektiv war: das durch die unmittelbare Einfühlung in Ausdrucksbewegungen erfaßte Seelische, so z. B. die Angst eines Kranken.

Dies Gegenständliche im weitesten Sinne nennt man denInhaltdes Seelenlebens, die Art, wie das Individuum den Gegenstand vor sich hat (ob als Wahrnehmung, als Vorstellung, als Gedanke), die Form. So sind z. B. hypochondrische Inhalte in gleicher Weise Inhalte von zurufenden Stimmen, von Zwangsideen, überwertigen Ideen, Wahnideen. selben Sinne spricht man von Inhalten der Angst und anderer Gemütszustände. -2. Man stellt dieForm der Psychosen den besonderen Inhalten gegenüber: z. B. periodische Phasen dysphorischer Verstimmung als Krankheitsform dem besonderen Verhalten in derselben (Trunksucht, Wandertrieb, Selbstmord) als Inhalten.

Unten S. 404ff. Einführung. 28 logischer Arbeit. Daher in der experimentellen Psychopathologie auch so manche pseudoexperimentelle Arbeit geleistet wird. Umständliche Experimente werden gemacht, die irgendwelche Zahlen zutage fördern, die aber nichts lehren, denen kein Gesichtspunkt, keine Idee zugrunde liegt. In den glänzenden Untersuchungen Kraepelins über die Arbeitskurve, in Gedächtnismessungen, Assoziations-, Aussageversuchen u. a. ist Wertvolles geleistet. Darüber werden wir an seinem Ort berichten 1).

Download PDF sample

Allgemeine Psychopathologie: Für Studierende · Ärzte und Psychologen by Karl Jaspers


by Robert
4.0

Rated 4.48 of 5 – based on 44 votes