Die Anwendungsweise der Lokalanästhesie in der Chirurgie: by Fritz Hohmeier PDF

By Fritz Hohmeier

ISBN-10: 3662343665

ISBN-13: 9783662343661

ISBN-10: 3662346370

ISBN-13: 9783662346372

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Anwendungsweise der Lokalanästhesie in der Chirurgie: Auf Grund anatomischer Studien und praktischer Erfahrungen PDF

Best german_13 books

Download PDF by Georg von Hanffstengel: Billig Verladen und Fördern

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Die Anwendungsweise der Lokalanästhesie in der Chirurgie: Auf Grund anatomischer Studien und praktischer Erfahrungen

Example text

Wohl am häufigsten kommt die Lokalanästhesie am Brustkorb in Anwendung bei der Rippenresektion, wo sie uns ausgezeichnete Dienste leistet; da es meist von den Atmungsorganen ausgehende Erkrankungen sind, die den operativen Eingriff erfordern, so ist hier die Vermeidung der Allgemeinnarkose von besonderer Wichtigkeit. Wir resezieren, wenn möglich, stets in der mittleren Axillarlinie; da hier 54 Abbildung 33. Abbildung 34. 55 die Rippen sehr gut abzutasten sind, so gestaltet sich die Injektionstechnik einfach.

1\Ienge der Lösung ca. 150 ccm, davon 20 ccm für die Nervenstämme, 50 ccm für den Querschnitt, 40 ccm für die Knochen, 20 ccm für die Schnittlinie. Die auf diese Weise herbeigeführte Lokalanästhesie reicht auch aus für die Exartikulation der Hand, für Operationen an den l\Iittelhandknochen; bei letzteren ist es ratsam, die für die Handwurzelknochen angewendete Lösung zwischen die in Betracht kommenden Metakarpalknochen zu bringen. Bei Operationen an den Fingern - Exartikulation, Resektion - sind wir bei der einfachen Umspritzung der Grundphalanx geblieben, bei der die auf Streck- und Beugeseite verlaufenden Nerven gut getroffen werden.

Bei den Leistenbrüchen schliessen wir, abgesehen von den Hernien der Kinder, nur die sog. Ueberhcrnien aus, weil hier die Hineinbringung des sehr häufig mit dem Bruchsack verwachsenen Bruchinhaltes in die stark verkleinerte Bauchhöhle grosse Schwierigkeiten machen kann. Die Zerrung am Mesenterium macht dem Patienten zu grosse Schmerzen, die wir durch \ ___.. "r~ ~ ( --- ------ I / Abbildung 37. Lokalanästhesie nicht aufheben können, und der geringste Widerstand würde die Durchführung der Operation unmöglich machen.

Download PDF sample

Die Anwendungsweise der Lokalanästhesie in der Chirurgie: Auf Grund anatomischer Studien und praktischer Erfahrungen by Fritz Hohmeier


by Joseph
4.1

Rated 4.48 of 5 – based on 47 votes