Download PDF by W. Von Bartels (auth.): Die Etruskische Bronzeleber von Piacenza: In Ihrer

By W. Von Bartels (auth.)

ISBN-10: 364251278X

ISBN-13: 9783642512780

ISBN-10: 3642513972

ISBN-13: 9783642513978

Show description

Read or Download Die Etruskische Bronzeleber von Piacenza: In Ihrer Symbolischen Bedeutung ein Versuch PDF

Best german_7 books

Hans Heymann's Die soziale Sachwerterhaltung auf dem Wege der Versicherung PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Enzo Mondello's Portfoliomanagement: Theorie und Anwendungsbeispiele PDF

Das Lehrbuch deckt die Kapitalmarktmodelle und deren Anwendungen im Portfoliomanagement ab. Es zeigt u. a. die Berechnung der Rendite und des Risikos von Portfolios, die Konstruktion der Effizienzkurve anhand der verschiedenen Kapitalmarktmodellen, Festlegung von Indifferenzkurven sowie die Performancemessung von Portfolios.

Download e-book for iPad: Exilliteratur in Großbritannien 1933 – 1945 by Dirk Wiemann

Dirk Wiemann ist z. Z. , neben übersetzerischen Tätigkeiten, mit Vorarbeiten für eine Habilitation über transkulturelles Schreiben am Beispiel indo-englischer Gegenwartsliteratur befaßt.

Additional info for Die Etruskische Bronzeleber von Piacenza: In Ihrer Symbolischen Bedeutung ein Versuch

Sample text

28, 30, 37. le{}ms 31, 33. -&ne 39. , 38, 39. {}ufl{}as 11, 12. le{}ns 33, 34, 38, 3~). {}vf 7, 8, 10, 11, 12, 21. lnsl 31. uni 11, 38, 39. Illae 11, 39. vel 31. mal' 3, 28, 29, 32 f. , 23, ~4. , 30, 33. v. BarteIs. Siwen; 10 Abh. 1. westen rl 3//) " ~ J 1. 1'/ 16 Nach K (i rt 0, Die Bl'onzeleber VOll Piaeenza \in Mit!. d. Kaiserl. Archäolog. , Röm. Abt. Ur!. '):' mit Bezifferung nach n eecke, Etrusk. Forschungen, t Heft, Stuttgart 1880. 9 13 Die Bronzeleher von Piacenza. 2. ch Deecke, TItl'llsk.

10' der Mitte der südlichen Leberhälfte als "sterblich" gezeichnet ist, weil es dem Brunnen des Lebens (dem Kreise inmitten der südlichen Leberhälfte s. S. 31) entsteigt und welches in der Form tluscv in Reg. X des Randes als "uusterblich" gezeichnet ist, weil es daselbst ein Stück der Schlange (also der Ewigkeit) bildet dieses selbe tlusc vermag sich auf dem Götterberge zu zeigen, indem es aus seiner unterirdisch gedachten (weil südlich, also jenseits des Todesstromes gelegenen) Wohnung durch einen ihm eigens vorbehaltenen Ausgang auf dem Hange des Götterberges zu erscheinen vermag.

Cap. S. 64) scheint einleuchtend. Aber es ist kein Bezug auf die Planeten auf der Leber zu ersehen, während Thulin denselben nach Kopp für die septem residui annimmt. Um sich vorzustellen, was unter diesen 7 bösen Regionen verstanden sein soll, darf man vielleicht die Worte, die Eduard Meyer, Geschichte des Altertums, I, 2, S. 369 von babylonischen und assyrischen Götterwesen braucht, auch auf diese 7 Regionen der Leber beziehen: "Oft treten die Dämonen in Gruppen auf; vor allem die Siebenzahl gilt allen Semiten als eine geheimnisvolle Zahl, die daher bei magischen Sitten und Kultbräuchen , speziell bei Eidschwüren vielfach verwendet wird.

Download PDF sample

Die Etruskische Bronzeleber von Piacenza: In Ihrer Symbolischen Bedeutung ein Versuch by W. Von Bartels (auth.)


by Daniel
4.0

Rated 4.89 of 5 – based on 37 votes