Adolf J. Schwab's Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport, Ubertragung und PDF

By Adolf J. Schwab

ISBN-10: 3642219578

ISBN-13: 9783642219573

ISBN-10: 3642219586

ISBN-13: 9783642219580

Der Autor führt in verständlicher Weise in die Komplexität moderner Elektroenergiesysteme ein. Der hierbei gewonnene Überblick ermöglicht den schnellen Einstieg in die vielfach vorhandene Fachliteratur. Von der Umwandlung der Primärenergieressourcen der Erde in kohlebefeuerten Kraftwerken und in Kernkraftwerken bis zur Nutzung Erneuerbarer Energien behandelt das Buch das gesamte Spektrum der Erzeugung, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie und der hierzu erforderlichen Einrichtungen. Die aktuellen Veränderungen in der modernen Energietechnik führten in der three. Auflage zu eigenen Kapiteln über die verschiedenen Verfahren zur Nutzung erneuerbarer Energien, die verfügbaren Speichertechniken für elektrische Energie und shrewdpermanent Grids. Neue Konzepte zur Liberalisierung der Strommärkte werden vorgestellt. Das Buch wendet sich vorrangig an Berufsanfänger der Elektrotechnik sowie an alle in der Praxis stehenden Ingenieure und Fachleute anderer Disziplinen, die mit Elektroenergiesystemen bzw. mit der öffentlichen oder industriellen Stromversorgung befasst sind.

Show description

Read or Download Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport, Ubertragung und Verteilung elektrischer Energie PDF

Best german_6 books

Download e-book for iPad: Corporate Social Responsibility und Konsumentenverhalten: by Jan Waßmann

​Unternehmen erhoffen sich von der Kommunikation ihrer gesellschaftlichen Verantwortung Imagegewinne und eine höhere Kundenloyalität. Tatsächlich bleiben viele CSR-Aktivitäten im Marketingkontext in der Praxis wirkungslos. Die Monographie untersucht daher sowohl theoretisch als auch anhand eines empirischen Experiments, inwiefern die unterschiedliche Ausgestaltung und Kommunikation von CSR-Aktivitäten einen Einfluss auf die Markenwahrnehmung des Konsumenten ausübt.

Download e-book for kindle: Meereskunde der Ostsee by Gerhard Rheinheimer (auth.), Professor Dr. Gerhard

Die Ostsee als größtes Brackwassermeer der Welt ist zunehmend gefährdet; die Verschmutzung durch Abwasser und Abfälle nimmt ständig zu, ein Durchmischen und Abfließen aber findet kaum statt. Um dieses noch junge Meer als Lebensraum zu erhalten, ist eine umfassende examine und ein ständiges Überwachen der ökologischen Parameter dringend nötig.

Kraft-Warme-Kopplung - download pdf or read online

Dieses Buch richtet sich an die Verantwortlichen fur kommunale und industrielle Energieversorgung. Es enthalt die erforderlichen Angaben, um ohne umfangreiches Fachliteraturstudium die in der Praxis in Industriebetrieben, Gebaudekomplexen und Energieversorgungsunternehmen eingesetzten KWK-Anlagen entsprechend dem aktuellsten Stand der Technik in technischer, wirtschaftlicher und okologischer Hinsicht bewerten und beurteilen zu konnen.

Professor Dr. Reiner Schmidt (auth.), Hartmut Bauer, Rudolf's Offentliches Wirtschaftsrecht: Allgemeiner Teil PDF

Das vorliegende Buch behandelt das grundsätzliche Verhältnis des Staates zur Wirtschaft in der Bundesrepublik. Der moderne Staat reguliert die gesamte Volkswirtschaft; seine ständig wachsende Aufgabenfülle hat zu einer kaum mehr übersehbaren Vermehrung des Rechtsstoffes geführt. Die Rechtsproduktion der nationalen, supranationalen (Europäische Gemeinschaft) und internationalen (Vereinte Nationen) Normschöpfer kann nur durch eine systematische und dogmatische Durchdringung des öffentlichen Wirtschaftsrechts bewältigt werden.

Additional resources for Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport, Ubertragung und Verteilung elektrischer Energie

Example text

4 Verbundsysteme 31 satorischen Spielregeln für eine uneingeschränkte Interoperabilität der Subsysteme bezüglich Energieaustausch und Fähigkeit zur gegenseitigen Aushilfe bei Störungen. Darüber hinaus betreibt bzw. veranlasst sie Systemstudien bezüglich der Stabilität nach Ankoppeln etwaiger zusätzlicher Partner. Die Transportnetzbetreiber der nationalen Verbundnetze arbeiten untereinander und innerhalb des UCTE-Bereichs im horizontalen Verbund, mit den kleineren Kraftwerken der Regionalund Kommunal- bzw.

Elektrische Energie lässt sich nur begrenzt großtechnisch speichern (s. a. 8). Daher muss in jedem Augenblick und zu jeder Tageszeit der Verbraucherleistung eine gleich große Erzeugerleistung gegenüberstehen (s. a. 2). Eine Störung des Leistungsgleichgewichts hätte sofortige Abweichungen der Spannung und der Frequenz von den Nennwerten zur Folge. 2. 2. Abhängigkeit der Klemmenspannung und Frequenz eines Generators von der Höhe der zugeschalteten Last (einphasige Darstellung). Ein ähnliches Verhalten zeigt die Frequenz der Generatorspannung, da Generator und Turbine mit zunehmender Last stärker abgebremst werden und damit Drehzahl und Frequenz sinken.

2. 1 Historische Entwicklung Die Wurzeln unserer heutigen Stromversorgung reichen zurück bis zur Entdeckung des Induktionseffekts durch Faraday im Jahr 1831, die Entdeckung des elektrodynamischen Prinzips durch Werner von Siemens im Jahr 1866 und den Beginn der großtechnischen Herstellung von Glühlampen durch Edison im Jahr 1879. Anfänglich wurden zahllose Gleichstromgeneratoren, später zunehmend auch Wechselstromund Drehstromgeneratoren dezentral in Fabriken, Bürohäusern, Hotels, Theatern etc. zur Stromerzeugung eingesetzt, zunächst überwiegend für Beleuchtungszwecke.

Download PDF sample

Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport, Ubertragung und Verteilung elektrischer Energie by Adolf J. Schwab


by Edward
4.3

Rated 4.81 of 5 – based on 30 votes