New PDF release: Erfolgsgrößen von Dienstleisterportalen im Electronic

By Astrid Holste

ISBN-10: 332281436X

ISBN-13: 9783322814364

ISBN-10: 3824477068

ISBN-13: 9783824477067

Durch die Vernetzung der globalen Welt entsteht eine wachsende Anzahl von Portalen, die sich auf die Veräußerung von Dienstleistungen konzentrieren. Sie bilden eine Konkurrenz, in der nur die Dienstleisterportale erfolgreich sein werden, die die wesentlichen Erfolgsfaktoren kennen und gezielt einsetzen.

Astrid Holste identifiziert 14 Erfolgsgrößen für Dienstleisterportale, die sie vier Dimensionen zuordnet: administration des Wandels, Strategische Integration, Kundenbindung und Nutzung. Die Autorin analysiert die Erfolgsgrößen im Hinblick auf ihren Beitrag zur Nachfragerakzeptanz und validiert die gefundenen Beziehungen am Beispiel eines Finanzdienstleistungsportals. Sie empfiehlt die foundation des Dienstleisterportals nutzungsorientiert zu gestalten und in der Aufbauphase die Ausgestaltung der Strategischen Integration zu forcieren.

Show description

Read Online or Download Erfolgsgrößen von Dienstleisterportalen im Electronic Business: Am Beispiel des Finanzdienstleistungsmarktes PDF

Similar german_6 books

New PDF release: Corporate Social Responsibility und Konsumentenverhalten:

​Unternehmen erhoffen sich von der Kommunikation ihrer gesellschaftlichen Verantwortung Imagegewinne und eine höhere Kundenloyalität. Tatsächlich bleiben viele CSR-Aktivitäten im Marketingkontext in der Praxis wirkungslos. Die Monographie untersucht daher sowohl theoretisch als auch anhand eines empirischen Experiments, inwiefern die unterschiedliche Ausgestaltung und Kommunikation von CSR-Aktivitäten einen Einfluss auf die Markenwahrnehmung des Konsumenten ausübt.

Read e-book online Meereskunde der Ostsee PDF

Die Ostsee als größtes Brackwassermeer der Welt ist zunehmend gefährdet; die Verschmutzung durch Abwasser und Abfälle nimmt ständig zu, ein Durchmischen und Abfließen aber findet kaum statt. Um dieses noch junge Meer als Lebensraum zu erhalten, ist eine umfassende examine und ein ständiges Überwachen der ökologischen Parameter dringend nötig.

Read e-book online Kraft-Warme-Kopplung PDF

Dieses Buch richtet sich an die Verantwortlichen fur kommunale und industrielle Energieversorgung. Es enthalt die erforderlichen Angaben, um ohne umfangreiches Fachliteraturstudium die in der Praxis in Industriebetrieben, Gebaudekomplexen und Energieversorgungsunternehmen eingesetzten KWK-Anlagen entsprechend dem aktuellsten Stand der Technik in technischer, wirtschaftlicher und okologischer Hinsicht bewerten und beurteilen zu konnen.

Download e-book for kindle: Offentliches Wirtschaftsrecht: Allgemeiner Teil by Professor Dr. Reiner Schmidt (auth.), Hartmut Bauer, Rudolf

Das vorliegende Buch behandelt das grundsätzliche Verhältnis des Staates zur Wirtschaft in der Bundesrepublik. Der moderne Staat reguliert die gesamte Volkswirtschaft; seine ständig wachsende Aufgabenfülle hat zu einer kaum mehr übersehbaren Vermehrung des Rechtsstoffes geführt. Die Rechtsproduktion der nationalen, supranationalen (Europäische Gemeinschaft) und internationalen (Vereinte Nationen) Normschöpfer kann nur durch eine systematische und dogmatische Durchdringung des öffentlichen Wirtschaftsrechts bewältigt werden.

Extra info for Erfolgsgrößen von Dienstleisterportalen im Electronic Business: Am Beispiel des Finanzdienstleistungsmarktes

Example text

3. 4. 1. 2. 3. Content Image VerknOpfung von Marke als Erinnerungswert Integration Sieherheit Newsgroups Multi~ lndividualisier- medialitat tes Angebot Schnelligkeit der Anwendung Prorlukt- qualitit Direkter Nutzen fUr den Kunden Benutzerfreundlich keit Nutzer Ffihrun. 4. senz Multimedialitat Content Interaktion Qualita! der Inhalte Markenimage 6 7 8 II 10 10 Ease-ofUse 8 Tabelle 21lI: Studien zum Thema erfolgsrelevante GraBen im Electronic Business. Quelle: Eigene Darstellung 28 Wie Tabelle 2 durch die Enumeration verdeutlicht, wird die Finanzierung als Erfolgsgra13e des Portalwahlverhaltens in funf Untersuchungen berucksichtigt.

1995), S. 295. 124 Vgl. Haiss, P. R (1996), S. 129. 125 Vgl. /Neubauer, R M. (1996), S. ; Silberer, G. (1991), S. 77. 126 Vgl. Kriinung, R-D. 81; LeichtfuJl, RlMartern, F. (1994), S. 701. 127 Vgl. Sauter, M. (1999), S. 107. 1 Darstellung der Organisation Management- und organisationstheoretische Studien 128 errnitteln die Effizienz der Entscheidungswege, die marktgerechten Strukturen sowie die Integration der Geschafts- und Infrastrukturbereiche des Dienstleisters als Faktoren fur den Portal-Erfolg.

IBrost, H. (2001), S. 7. 18 Branche, fur die die Erfolgsgro13en Anwendung tinden. Sie betrachten lediglich die Intemettechnologie, ohne die Anwendungsforrnen dieser Technologie in ihre Betrachtungen zu integrieren. Die Untersuchung von Schubert7l konzentriert sich auf die Gro13e der Virtuellen Transaktionsgemeinschaften im Electronic Commerce. Schubert untersucht in ihrer Dissertation die Virtuellen Gemeinschaften auf ihr Potenzial zur Forderung der elektronischen Absatzkanale. In diesem Rahmen betrachtet sie die Virtuellen Gemeinschaften unter sozialen sowie geschiiftlichen Gesichtspunkten und analysiert die Virtuellen Gemeinschaften als Geschiiftsmodell.

Download PDF sample

Erfolgsgrößen von Dienstleisterportalen im Electronic Business: Am Beispiel des Finanzdienstleistungsmarktes by Astrid Holste


by Daniel
4.5

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes