Fließpressen: Wirtschaftliche Fertigung metallischer by Kurt Lange, Manfred Kammerer, Klaus Pöhlandt, Joachim Schöck PDF

By Kurt Lange, Manfred Kammerer, Klaus Pöhlandt, Joachim Schöck

ISBN-10: 3540309098

ISBN-13: 9783540309093

Flie?pressen ist ein Werkstoff und Zeit sparendes Fertigungsverfahren der Massivumformung. Es spielt f?r die kosteng?nstige Herstellung von pr?zisen, oft einbaufertigen Werkst?cken aus Stahl und anderen metallischen Werkstoffen eine zunehmend wichtige Rolle. Das Buch f?hrt systematisch in die Grundlagen und -verfahren des Kalt- und Halbwarmflie?pressens ein und stellt die dazugeh?rigen Werkstoffe, Werkzeuge und Maschinen vor. W?rme- und Oberfl?chenbehandlung in der Serienproduktion werden ebenso behandelt wie die Verfahrenssimulation und die Berechnung f?r die Umformgrad- und Presskraftermittlung. Anhand zahlreicher konkreter Praxisbeispiele werden Probleml?sungen f?r bew?hrte und weniger bekannte Verfahren und Anwendungsf?lle vorgestellt. Das Buch wendet sich an Fertigungsingenieure in der Industrie ebenso wie an Wissenschaftler und Studierende in der Fertigungs- und Werkstofftechnik."

Show description

Read or Download Fließpressen: Wirtschaftliche Fertigung metallischer Präzisionswerkstücke PDF

Similar metallurgy books

Get Corrosion Resistance of Aluminum and Magnesium Alloys: PDF

Necessary info on corrosion basics and purposes of aluminum and magnesiumAluminum and magnesium alloys are receiving elevated consciousness as a result of their mild weight, abundance, and resistance to corrosion. specifically, whilst utilized in car production, those alloys promise lowered vehicle weights, reduce gasoline intake, and ensuing environmental advantages.

New PDF release: Rehabilitation of metallic civil infrastructure using fiber

Fiber-reinforced polymer (FRP) composites have gotten more and more well known as a fabric for rehabilitating getting older and broken buildings. Rehabilitation of steel Civil Infrastructure utilizing Fiber-Reinforced Polymer (FRP) Composites explores using fiber-reinforced composites for boosting the soundness and increasing the lifetime of metal infrastructure corresponding to bridges.

The hip resurfacing handbook : a practical guide for the use by K De Smet, P. N. Campbell, C Van Der Straeten PDF

Hip resurfacing arthroplasty (HRA) utilizing metal-on-metal bearings is a longtime yet specialized strategy in joint surgical procedure. in response to the adventure of top specialists within the box, The hip resurfacing guide offers a finished reference for all elements of this significant process. the 1st a part of the e-book stories and compares all of the significant hip resurfacing prostheses, their key layout beneficial properties, suitable surgical innovations and medical effects.

Soldering : understanding the basics by Mel Schwartz PDF

This booklet covers a number of soldering equipment and methods in addition to the newest details on solder alloys, solder motion pictures, floor practise, fluxes and cleansing tools, heating equipment, inspection thoughts, and quality controls and reliability. it's aimed at for scientists, fabric engineers, designers, production engineers, and technologists who want functional assistance instead of theoretical guideline.

Additional resources for Fließpressen: Wirtschaftliche Fertigung metallischer Präzisionswerkstücke

Sample text

12); man bezeichnet das als Gefüge. Ein polykristallines Gefüge entsteht bei der Erstarrung aus der Schmelze. Ausgangspunkt für das Wachstum der Kristallite sind Keime in der flüssigen Schmelze, die sich an vielen Stellen zugleich bilden. Die Kristallite wachsen, bis sie durch das Zusammentreffen ihre Begrenzung finden. Die Richtung des Temperaturgefälles bestimmt dabei weitgehend die Orientierung und Form der entstehenden Kristalle. Abb. 2] Obwohl die einzelnen Kristallite anisotrop sind, erscheint die Kristallansammlung des Polykristalls aufgrund seiner regellosen Orientierung insgesamt - im Allgemeinen - als isotrop.

7] Osen W (1987) Untersuchungen über das kombinierte Quer-HohlVorwärts- Fließpressen. 8] Schmieder F (1992) Beitrag zur Fertigung von schrägverzahnten Zahnrädern durch Querfließpressen. 9] Schmoeckel D (1966) Untersuchungen über die Werkzeuggestaltung beim Vorwärts-Hohlfließpressen von Stahl und Nichteisenmetallen. 1 Skalen der Betrachtung Man kann unterschiedlich „tief“ in einen Fließpresswerkstoff schauen und an ihm messen, um beispielsweise Schlüsse auf seine Eignung für die Umformung zu ziehen oder wichtige Kenndaten für den späteren Umformprozess zu erhalten.

Die Brucheinschnürung ψ errechnet sich aus der Querschnittsabnahme nach dem Bruch und ist definiert als ψ=[(A0-AB)/A0]100[%]. Die Bruchdehnung und –einschnürung kennzeichnen die Verformungseigenschaften eines Werkstoffes (vgl. Kap. 4). Je nach Umformbarkeit spricht man von duktilen (zähen, verformungsfähigen) und von spröden (verformungsarmen) Werkstoffen (Abb. 19). 11 Plastische Deformation 33 Zwischen der Zugfestigkeit Rm und der Brinell-Härte HB besteht bei metallischen Werkstoffen ein Zusammenhang.

Download PDF sample

Fließpressen: Wirtschaftliche Fertigung metallischer Präzisionswerkstücke by Kurt Lange, Manfred Kammerer, Klaus Pöhlandt, Joachim Schöck


by Michael
4.3

Rated 4.40 of 5 – based on 42 votes