Hochwasserrisikomanagement: Theorie und Praxis by Uwe Müller PDF

By Uwe Müller

ISBN-10: 3834812471

ISBN-13: 9783834812476

ISBN-10: 3834897299

ISBN-13: 9783834897299

Dieses Buch leistet einen Beitrag zur Verbesserung der konzeptionellen Umsetzung der Hochwasservorbeugung und zur Effektivierung des praktischen Handelns im integrierten Hochwasserrisikomanagement. Dem Autor ist es ein Anliegen, auch den bisher noch nicht von Hochwasser betroffenen Akteuren anhand praktischer Beispiele vor Augen zu führen, dass sie bei vorausschauendem Handeln viele unnötige Hochwasserschäden verhindern können und gleichzeitig einen Beitrag zur Umsetzung der EG-Hochwasserrisikomanagementrichtlinie leisten.

Inhalt
Einleitung - Integriertes Hochwasserrisikomanagement - EG-Hochwasserrisikomanagementrichtlinie - Wasserwirtschaftliche Ausgangslage - Hochwasserereignis 2002 - Risikomanagement während des Ereignisses - Schäden und Sofortmaßnahmen - Hochwassernachsorge und Wiederaufbau - Hochwasservorbeugung - Fachliche Umsetzung der EG-Hochwasserrisikomanagementrichtlinie - Zusammenfassung - Ausblick

Der Autor
Dr.-Ing. Uwe Müller

Zielgruppen
Wasserwirtschaftler, Ingenieure, Hydrologen, Geographen
Studierende
Entscheidungsträger der Wirtschaft und Verwaltung
Wasserbehörden, Gewässer- und Stauanlagenbetreiber, Katastrophenschutzbehörden, Raumordnungsbehörden

Show description

Read Online or Download Hochwasserrisikomanagement: Theorie und Praxis PDF

Best german_6 books

Get Corporate Social Responsibility und Konsumentenverhalten: PDF

​Unternehmen erhoffen sich von der Kommunikation ihrer gesellschaftlichen Verantwortung Imagegewinne und eine höhere Kundenloyalität. Tatsächlich bleiben viele CSR-Aktivitäten im Marketingkontext in der Praxis wirkungslos. Die Monographie untersucht daher sowohl theoretisch als auch anhand eines empirischen Experiments, inwiefern die unterschiedliche Ausgestaltung und Kommunikation von CSR-Aktivitäten einen Einfluss auf die Markenwahrnehmung des Konsumenten ausübt.

Download e-book for iPad: Meereskunde der Ostsee by Gerhard Rheinheimer (auth.), Professor Dr. Gerhard

Die Ostsee als größtes Brackwassermeer der Welt ist zunehmend gefährdet; die Verschmutzung durch Abwasser und Abfälle nimmt ständig zu, ein Durchmischen und Abfließen aber findet kaum statt. Um dieses noch junge Meer als Lebensraum zu erhalten, ist eine umfassende examine und ein ständiges Überwachen der ökologischen Parameter dringend nötig.

Kraft-Warme-Kopplung by Dipl.-Ing. K. W. Schmitz, Prof. Dr. Gunter Schaumann (auth.) PDF

Dieses Buch richtet sich an die Verantwortlichen fur kommunale und industrielle Energieversorgung. Es enthalt die erforderlichen Angaben, um ohne umfangreiches Fachliteraturstudium die in der Praxis in Industriebetrieben, Gebaudekomplexen und Energieversorgungsunternehmen eingesetzten KWK-Anlagen entsprechend dem aktuellsten Stand der Technik in technischer, wirtschaftlicher und okologischer Hinsicht bewerten und beurteilen zu konnen.

Get Offentliches Wirtschaftsrecht: Allgemeiner Teil PDF

Das vorliegende Buch behandelt das grundsätzliche Verhältnis des Staates zur Wirtschaft in der Bundesrepublik. Der moderne Staat reguliert die gesamte Volkswirtschaft; seine ständig wachsende Aufgabenfülle hat zu einer kaum mehr übersehbaren Vermehrung des Rechtsstoffes geführt. Die Rechtsproduktion der nationalen, supranationalen (Europäische Gemeinschaft) und internationalen (Vereinte Nationen) Normschöpfer kann nur durch eine systematische und dogmatische Durchdringung des öffentlichen Wirtschaftsrechts bewältigt werden.

Extra info for Hochwasserrisikomanagement: Theorie und Praxis

Sample text

Durch Grünewald [118] wird ausgeführt, dass der Schwerpunkt in diesen Förderprogrammen meist auf naturwissenschaftlichen und technischen Disziplinen liegt, dass aber auch einige Programme in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, England und Ungarn sozioökonomische Problemstellungen zum Inhalt haben. Die im Bild 2-4 dargestellten Forschungsprogramme der CRU-Partner zum Hochwasserrisikomanagement bestätigen dies. Weiterhin kann man aus der Abbildung entnehmen, dass die mehr wissenschaftlich orientierten Projekte (helle Farben) eher disziplinär und die mehr politisch orientierten Projekte (dunklere Farben) eher interdisziplinär angelegt sind.

Schadensebene (Schadenspotenziale, sozio-ökonomische Aspekte, …) ¾ rechtliche Ebene (Gesetze, Verordnungen, Vorschriften auf allen Ebenen, …) ¾ politische Ebene (politische Instrumente, Politikstil, Realitätssinn, …) ¾ gesellschaftliche Ebene (Risikobewusstsein, Risikokultur, …) Die einzelnen Ebenen stehen miteinander in unterschiedlich starken Wechselbeziehungen und beeinflussen sich damit gegenseitig. So können z. B. nicht nachhaltig ausgeführte Hochwasserschutzmaßnahmen (Maßnahmenebene) sich nachteilig auf alle anderen genannten Ebenen, wie z.

000 km an der Elbe und ihren Zuflüssen [27] genannt werden. Zur mathematischen Lösung dieser 1D-HN-Modelle müssen als Anfangsbedingung die Wassertiefen und die Fließgeschwindigkeiten auf der gesamten zu berechnenden Gewässerstrecke bekannt sein und als Randbedingung am oberen und unteren Ende des Berechnungsabschnittes zu jedem Zeitpunkt die Wassertiefe und die Fließgeschwindigkeit vorliegen. Da sich diese Rand- und Anfangsbedingungen aufgrund der schlechten Datenlage meist nicht erfüllen lassen, liefern die Modellansätze zwangsläufig relativ ungenaue Ergebnisse mit z.

Download PDF sample

Hochwasserrisikomanagement: Theorie und Praxis by Uwe Müller


by Anthony
4.5

Rated 4.80 of 5 – based on 37 votes