Get Leitfaden für den Waldbau PDF

By W. Weise (auth.)

ISBN-10: 3662356341

ISBN-13: 9783662356340

ISBN-10: 3662364646

ISBN-13: 9783662364642

Show description

Read or Download Leitfaden für den Waldbau PDF

Similar german_13 books

Georg von Hanffstengel's Billig Verladen und Fördern PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Leitfaden für den Waldbau

Sample text

5. ®ie finb in bie i"Jcäf)e ber ([uitm:fteHen 3u bringen unb braudjen nidjt unbcbingt mn ®ege 3u Hegen. 45 Sm übrigen l1ber jinb follief mie mögficf) aiie llorf)in genannten mücrjid)ten au ne{Jmen. r. Die Vorbereitung bes Bobens. 6. sman beginnt mit ber ~ntfernung be\3 mobenüberauge\3. s)aufen aufammen, um i~n fväter ofl3 ':Dünger au uermenben; in jebem tya{f fnnn mnn i~n nucf) Derbrennen unb bie mfcf)e 3U ':Dünger OUI3UU~en. iefe unb ber au ~oge tretenben ®teine, tiefer fiegenbe merben bei ber '1)urcf)orueitung be\3 mobeM (Jeraul3gebrnrf)t.

Fcflen Unb S)oinoucflen frf)r fang ijt. ßenn fie UO\> über ift, fo bemrgt fid) bie ~eimfüf)igfeit im W~o~hnum unb mirb l10tt bct ob geringer, mobci fid) amifcf)en ben ein0efnen S)ofaortcn grofic merfd)iebenf)eiten aeigen. 'nie ~eimruf)e mirb burd) troCfene S3ogemng 'oeß @5omenl3 uerfüngert. ,Sft in ß'ofge fofd)er S3ogerung ber ®offer' uerfuft 'oee @5omenl3 ein au grofier gemorben, fo treten munonnitliten {Jeruor, bie murfJef Hegt 3· m. mitunter üuer, oft erfift~t nbcr nud) bie ~eimfii~igfeit. 3.

Be~ ftanb uornu~, ~lufforftung *) feinen fofd)en. ffienfcf)ett{)att'o. Eerjüngung burcf) bie tünfHid)e. tort uor beffen begonnenem be31ll. Je. A. e ~itel a. t3eftan~sbegrün~ung. I. lte ~llllt. jol~fnmeu. 1. ie ®iite beifefben f)lingt 3uniicf)ft uon 'Der :Reife nb, fo• 'onnn nudJ uon ®röfie unb ®emicf)t. @rof3er unb fd)merer ®amen ift im mHgemeinen feimfiigiger. Spradjeinigunß eraieft. Oe gilt von bem \Begriff ber lBorverjüngung. Samen ober fünf1fid) bnrd) ®aat ober lj3~an3ung unter ben 311 biefem ßmecf entfpredjenb gelidjteten \Beftanb; erftere(l luirb meift fur~meg a{(l natiirlid)e lBerjüngung, le~tereil a{(l $erjiingung unter ®djn~beftanb uqeidjnet.

Download PDF sample

Leitfaden für den Waldbau by W. Weise (auth.)


by Thomas
4.5

Rated 4.27 of 5 – based on 45 votes