Download PDF by Werner Skirl: Meßgeräte und Schaltungen für

By Werner Skirl

ISBN-10: 3662232979

ISBN-13: 9783662232972

ISBN-10: 3662253305

ISBN-13: 9783662253304

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Meßgeräte und Schaltungen für Wechselstrom-Leistungsmessungen PDF

Similar german_7 books

New PDF release: Die soziale Sachwerterhaltung auf dem Wege der Versicherung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Enzo Mondello: Portfoliomanagement: Theorie und Anwendungsbeispiele

Das Lehrbuch deckt die Kapitalmarktmodelle und deren Anwendungen im Portfoliomanagement ab. Es zeigt u. a. die Berechnung der Rendite und des Risikos von Portfolios, die Konstruktion der Effizienzkurve anhand der verschiedenen Kapitalmarktmodellen, Festlegung von Indifferenzkurven sowie die Performancemessung von Portfolios.

Read e-book online Exilliteratur in Großbritannien 1933 – 1945 PDF

Dirk Wiemann ist z. Z. , neben übersetzerischen Tätigkeiten, mit Vorarbeiten für eine Habilitation über transkulturelles Schreiben am Beispiel indo-englischer Gegenwartsliteratur befaßt.

Extra resources for Meßgeräte und Schaltungen für Wechselstrom-Leistungsmessungen

Sample text

Innenschaltung des In. struments auf Seite 56), ist auf diese Weise jede Potentialdifferenz zwischen der Stromspule und der Spannungsspule ausgeschlossen. Die Schaltregel 1 ist also erfiillt. Entsprechend der Schaltregel 2 tritt der yom links liegenden Stromerzeuger kommende Strom in die beiden Iinken Klemmen des Instruments ein bzw. aus ihnen aus. Der Zeiger" ausschlag muB daher im richtigen Sinn erfolgen. Die rechte Spannungs. klemme des Instruments ist entsprechend der Schaltregel 3 gesichert.

Bereich 90 Volt genau 30 Milliampere. Bei AnschluB des 90~Volt~ MeBbereiches an die Sekundarspannung von 100 Volt der Prazisions~ Spannungswandler steigt der Strom des Spannungskreises auf 33,3 Milli~ ampere, so daB hierbei der Eigenverbrauch 3,33 Voltampere betragt. Die nur fUr AnschluB an Spannungswandier bestimmtc Sonder: ausfiihrung des Leistungsmessers mit einem SpannungsmeBbereich 100 Volt hat im Spannungskreis einen Stromverbrauch von etwa 30 Milliampere (vgl. Seite 58). Der Eigenverbrauch bei 100 Volt betragt daher etwa 3 Voltampere.

Es ist dies auch gar nicht notig, da beim Strom~ messer nur die kleinen T emperaturdifferenzen zwischen den beiden parallel geschalteten Zweigen fUr die Anderung der Stromverteilung und damit fiir die Richtigkeit der Instrumentangaben bestimmend sind. Auf Grund eingehender Versuche wurde der Vorschaltwiderstand nur so groB gewahlt, daB der T emperaturkoeffizient der beiden parallelen Zweige etwa auf den vierten Teil des Temperaturkoeffizienten des Kupfers herabgedriickt wird. Dies hat sich aIs vollkommen ausreichend erwiesen, urn die Angaben des Instruments von der Temperatur praktisch unabhangig zu machen.

Download PDF sample

Meßgeräte und Schaltungen für Wechselstrom-Leistungsmessungen by Werner Skirl


by Christopher
4.4

Rated 4.84 of 5 – based on 29 votes