PD Dr. med. M. H. Seegenschmiedt (auth.)'s Nebenwirkungen in der Onkologie: Internationale Systematik PDF

By PD Dr. med. M. H. Seegenschmiedt (auth.)

ISBN-10: 3642489796

ISBN-13: 9783642489792

ISBN-10: 3642719597

ISBN-13: 9783642719592

International abgesicherte Klassifikationen von Nebenwirkungen in der Onkologie - anwendbar in Praxis, Klinik und klinischer Forschung - stehen im Mittelpunkt dieses Werkes. Dies bezieht akute und chronische Nebenwirkungen nach Chemo- und Radiotherapie, Chirurgie oder kombinierten Therapieverfahren mit ein. Das Buch schließt eine große Lücke in der Tumordokumentation und trägt somit wesentlich zur Qualitätssicherung in der klinischen Onkologie im deutschsprachigen Raum bei. Durch die meist zweisprachige Ausführung in Englisch und Deutsch erfüllt es das Prinzip der Interdisziplinarität so wie das Prinzip der Internationalität. Die tabellarische Darstellung erleichtert die praktische Arbeit, und die vorgeschlagenen Formblätter unterstützen die praktische Umsetzung im Alltag.

Show description

Read or Download Nebenwirkungen in der Onkologie: Internationale Systematik und Dokumentation PDF

Similar forensic medicine books

Get Essential Forensic Pathology: Core Studies and Exercises PDF

A myriad of other situations watch for these getting into the sector of forensic pathology, starting from gunshot wounds to asphyxiation to explosives to loss of life from habit. crucial Forensic Pathology: middle reviews and workouts is helping arrange pathologists in education via constructing what they have to learn about the commonest loss of life scenes they are going to come across.

Download e-book for kindle: Psychology and Law: The State of the Discipline by Ronald Roesch

As legislation is instituted by way of society to serve society, there may be absolute confidence that psychology performs a massive and inevitable function within the felony approach, clarifying or complicating felony concerns. during this enlightening textual content, Roesch, Hart, Ogloff, and the individuals overview the entire key parts of using mental services in civil, legal, and kinfolk legislations.

Unimagined Community: Sex, Networks, and AIDS in Uganda and - download pdf or read online

This groundbreaking paintings, with its specific anthropological method, sheds new gentle on a imperative conundrum surrounding AIDS in Africa. Robert J. Thornton explores why HIV occurrence fell in the course of the Nineteen Nineties in Uganda regardless of that country's having one among Africa's optimum fertility premiums, whereas through the related interval HIV incidence rose in South Africa, the rustic with Africa's lowest fertility fee.

Extra resources for Nebenwirkungen in der Onkologie: Internationale Systematik und Dokumentation

Example text

4 American Joint Committee of Cancer (AJCC)-Performance Status Scale (nach Beahrs und Myers 1983) im Vergleich mit dem Karnofsky-Index zur Quantifizierung des Allgemeinzustandes lebensqualilil 3 EORTC QlQ-OO 10 AOT-Richtlinien :>: '" ::IE 0: 5; Q. E ... (R Q. ,. = o N i ~" ~ 3 ~ Q. 3 ~ ~ = &. ~ 5' 11 Anhang Formulare _, Tabellen betdl er! und HU~ ~rderlich Nebenwirkungen menhang von Ereignisse S UntfWlinschte Toxidty Criteria 6WHO- WHO 4 : Völlig kraftlos; unfahig, für sich selbst zu sorgen; dauernd sitzend oder bettlägerig Cnleria 8 RTOG- und RTOGIEORTC ToxiCity (nteria Score Criteria 9lENT-SOMA ECOG 4 : V6Uig betdlgerig und auf fremde Hüfe angmesen ECOG 3 : Patient mit Symptomen.

O 0.. ;" ~ §[ r-. a~. ;. ~ " 3 3o o r-. J! Eleignisse 5 UnerwiJnschte 6 WHOloxicity (nteria Toxicity (riteria RTOGIEORTC 8 RTQG·und Score (nteria 9 LENT-SOMA 10 AOl-Richtlinien 11 Anhang Formulare ... Tabellen AUO (1993) Praktische Information zur Studienplanung und Durchführung (AUO-Richtlinien). ): SI - S36 Berdel WE, Becher R, Edler L et al. (1994) Standardarbeitsanweisungen (Standard Operating Procedures, SOP) der Phase I1II-Studiengruppe der Arbeitsgemeinschaft für Internistische Onkologie (AIO) in der Deutschen Krebsgesellschaft.

Unverzüglich studien übergreifende Maßnahmen zu ergreifen. Darüber hinaus bestehen Informationsverpflichtungen gegenüber der Ethik-Kommission und dem Bundesgesundheitsamt (BGA) / Bundesamt für Arzneimittel (BfArM): Unerwartete und schwerwiegende UE / UAW sind gemäß den EG-GCP-Richtlinien auch der Ethik-Kommission mitzuteilen, wenn sie die Sicherheit der Studienteilnehmer oder die Durchführung der Studie beeinträchtigen könnten. B. als Tabelle. Werden Nebenwirkungen im differenzierten Freitext beschrieben, so hat dies den potentiellen Nachteil, daß dasselbe Ereignis/Symptom von mehreren Beobachtern unterschiedlich beschrieben und bewertet werden kann ("Inter-Observer-Variabilität").

Download PDF sample

Nebenwirkungen in der Onkologie: Internationale Systematik und Dokumentation by PD Dr. med. M. H. Seegenschmiedt (auth.)


by Michael
4.2

Rated 4.08 of 5 – based on 5 votes