Download e-book for iPad: Umweltvirologie: Viren in Wasser und Boden by Renate Walter (auth.), Prof. Dr. med. Renate Walter (eds.)

By Renate Walter (auth.), Prof. Dr. med. Renate Walter (eds.)

ISBN-10: 3211833455

ISBN-13: 9783211833452

ISBN-10: 3709163188

ISBN-13: 9783709163184

"... Das Buch ist ein Standardwerk für StudentInnen und Fachleute aus den Gebieten Land- und Forstwirtschaft, Wasserwirtschaft, Wasserbau, Ökologie, Medizin, Umwelthygiene und Badewesen ..." Österr. Wasser- und Abfallwirtschaft, 3-4/2001 "... Das Buch enthält eine Fülle, nicht selten überraschender Sachverhalte, so zum Umweltverhalten von Viren und Bakteriophagen in Wasser und Boden, zu zahlreichen wasserbedingten Epidemien, zu den Grenzwertdiskussionen, Festlegungen bzw. Vorschläge durch WHO, EWG bzw. european ... Für Interessierte liegt eine spannende Lektüre bereit." Hygiene & Medizin, 1-2/2001 "... ein Standardwerk für Fachleute und interessierte Laien ... Belegt mit zahlreichen Beispielen und einem vorzüglichen Abbildungsprogramm, vermittelt das Werk Kenntnisse in Umweltvirologie, Epidemologie, Infektiologie, Hygiene, Wassertechnik sowie Wasserrecht ..." Aqua Press overseas 1/2001 "... Das Buch ist sehr gelungen ... informativ ... Die reichhaltige representation trägt dazu bei, dass das Buch angenehm zum Lesen und Nachforschen (auch für nicht-Virologen) ist." Umweltnachrichten 90/2000 "... ist ein unumgängliches Standardwerk für Studenten und Fachleute aus den Gebieten Land- und Forstwirtschaft, Wasserwirtschaft, Wasserbau, Ökologie, Medizin, Umwelthygiene und Badewesen..." Umweltschutz, Okt. 2000 "... ein hervorragendes Nachschlagewerk, aus dem guy grundlegende und auch viele anekdotisch historische Enzelheiten entnehmen kann. Es sollte im Bücherregal eines jeden an Umweltmedizin Interessierten zu finden sein ..." Der Mikrobiologe 2001 "... Ein Standardwerk, an dem Studenten und Experten nicht vorbeikommen." fuel Wasser Abwasser 2001, five "... das sehr übersichtlich gestaltete Buch, geschrieben von einer Anzahl namhafter internationaler Autoren ... richtet sich als das Standardwerk der Umweltvirologie vor allem an Ärzte, Biologen und Fachleute der Hygiene und Wasserwirtschaft." Österreichische Ärztezeitung 11/2000, 22

Show description

Read Online or Download Umweltvirologie: Viren in Wasser und Boden PDF

Similar german_6 books

Download PDF by Jan Waßmann: Corporate Social Responsibility und Konsumentenverhalten:

​Unternehmen erhoffen sich von der Kommunikation ihrer gesellschaftlichen Verantwortung Imagegewinne und eine höhere Kundenloyalität. Tatsächlich bleiben viele CSR-Aktivitäten im Marketingkontext in der Praxis wirkungslos. Die Monographie untersucht daher sowohl theoretisch als auch anhand eines empirischen Experiments, inwiefern die unterschiedliche Ausgestaltung und Kommunikation von CSR-Aktivitäten einen Einfluss auf die Markenwahrnehmung des Konsumenten ausübt.

Get Meereskunde der Ostsee PDF

Die Ostsee als größtes Brackwassermeer der Welt ist zunehmend gefährdet; die Verschmutzung durch Abwasser und Abfälle nimmt ständig zu, ein Durchmischen und Abfließen aber findet kaum statt. Um dieses noch junge Meer als Lebensraum zu erhalten, ist eine umfassende examine und ein ständiges Überwachen der ökologischen Parameter dringend nötig.

Get Kraft-Warme-Kopplung PDF

Dieses Buch richtet sich an die Verantwortlichen fur kommunale und industrielle Energieversorgung. Es enthalt die erforderlichen Angaben, um ohne umfangreiches Fachliteraturstudium die in der Praxis in Industriebetrieben, Gebaudekomplexen und Energieversorgungsunternehmen eingesetzten KWK-Anlagen entsprechend dem aktuellsten Stand der Technik in technischer, wirtschaftlicher und okologischer Hinsicht bewerten und beurteilen zu konnen.

Download e-book for iPad: Offentliches Wirtschaftsrecht: Allgemeiner Teil by Professor Dr. Reiner Schmidt (auth.), Hartmut Bauer, Rudolf

Das vorliegende Buch behandelt das grundsätzliche Verhältnis des Staates zur Wirtschaft in der Bundesrepublik. Der moderne Staat reguliert die gesamte Volkswirtschaft; seine ständig wachsende Aufgabenfülle hat zu einer kaum mehr übersehbaren Vermehrung des Rechtsstoffes geführt. Die Rechtsproduktion der nationalen, supranationalen (Europäische Gemeinschaft) und internationalen (Vereinte Nationen) Normschöpfer kann nur durch eine systematische und dogmatische Durchdringung des öffentlichen Wirtschaftsrechts bewältigt werden.

Additional resources for Umweltvirologie: Viren in Wasser und Boden

Sample text

Bei 108 Konsumenten würden 4 Personen einmal im Leben eine zusätzliche Infektion erfahren. 5 Explosivepidemien (Wasser- / Lebensmittelepidemien ) Hohe Viruskonzentration im Trinkwasser, in Schalentieren und anderen Risikolebensmitteln führt zum Auftreten von Explosivepidemien. Die Erkrankten berichten in solchen Situationen über den Verzehr von Trinkwasser aus einer bestimmten Wasserversorgung bzw. die Konsumtion von bestimmten Lebensmitteln. Die territoriale Verteilung der Krankheitsfälle entspricht weitgehend dem Wasserversorgungs- oder Lebensmittelverteilungsgebiet und die Altersverteilung bei den Krankheitsfällen umfaßt aufgrund der hohen In- Tabelle 1-9.

1981 gelang es auch die Astroviren an das Wachstum in Zell kulturen (LLCMK2, CaCo-2) zu adaptieren. Astroviren sind resistent gegen Lösungsmittel und Azidität und sie überstehen 60°C mindestens für 5 min. Auch aufgrund ihrer epidemiologischen Charakteristika muß man davon ausgehen, daß Astroviren sehr umweltresistent sind. Damit wird die Virusübertragung durch Wasser und andere Umweltkompartimente wahrscheinlich, wie ein Ausbruch unter 39 Marineoffizieren im Zusammenhang mit dem Genuß von Austern zeigte (KuRTz und LEE, 1989).

Rotaviren (Abb. 1-17, 1-18): Rotaviren verursachen weltweit am häufigsten schwere Durchfallerkrankungen und werden für jährlich mindestens 1 Mio Todesfälle über kontaminiertes Wasser verantwortlich gemacht. Obwohl Rotaviren bei Tieren seit 1969 bekannt sind, wurden sie erst 1973 als Erreger der kindlichen Diarrhoe entdeckt. Ro- Abb. 1-17. Rotavirus, Cryo-TEM mit dreidimensionaler Darstellung des kompletten Partikels, in welchem ein Teil der äußeren Schale en({ernt wurde. , 1995) Abb. 1-18. , 1995) taviren verfügen über relativ geringe Speziesspezifität, sie konnten bei Mensch, Hund, Pferd, Rind, Schwein und bei Vögeln nachgewiesen werden.

Download PDF sample

Umweltvirologie: Viren in Wasser und Boden by Renate Walter (auth.), Prof. Dr. med. Renate Walter (eds.)


by Daniel
4.3

Rated 4.12 of 5 – based on 6 votes